Mitglied werden

Heimatverein Hundheim 2000 e.V.

27.08.2010: Morbacher Rundschau, HUGO

Morbacher Rundschau:
Freitag, 17.08.10

Freundschaftsweg "HUGO"

Die Heimatvereine Gonzerath und Hundheim haben gemeinsam mit dem Forst einen Verbindungsweg zwischen den beiden Dörfern geschaffen: den Freundschaftsweg "HUGO" (HUndheim-GOnzerath).

HUGO mit Kühen

Tierisch interessierte Zuschauer bei den Arbeiten am Freundschaftsweg "HUGO"

Die Idee wurde geboren im Heimatverein Gonzerath: Die Verbindung vom "Hundheimer Weg" in Gonzerath zum Sportplatz Hundheim war seit vielen Jahren tiefgleisig verfahren und weder für Fußgänger noch für Radfahrer zu nutzen.
Da der Forst den Großteil der Kosten übernimmt und die beiden Vereine einstehen für die Restkosten und Arbeitsleistungen, konnte in der vergangenen Woche begonnen werden, den Weg neu anzudecken und zu planieren.
Es waren Geräte und Mitarbeiter der beiden Baufirmen HGM-Bau und Gebr. Herlach im Einsatz, sowie weitere freiwillige Helfer aus beiden Ortsbezirken. Hierbei wurden von diesen beiden Firmen sowohl die benötigten Maschinen als auch die weiteren Kosten gespendet. Wir bedanken uns sehr bei allen Beteiligten, sowie stellvertretend für den Forst Morbach bei Guido Haag.
Unser HUGO ist also nun grob planiert und bereits befahrbar; am Samstag, 28. August 2010 wird ein weiterer Arbeitseinsatz, mit Maschinen- und Handarbeit, und damit hoffentlich die Fertigstellung des Weges, folgen.
Alle Helfer sind uns hier herzlich willkommen; weitere Infos bei Theo Schommer (Hundheim, Tel. 957045) oder Ralf Linn (Gonzerath, Tel. 2863).
Zum späteren Zeitpunkt soll noch ein Ruheplatz entlang des Weges, auf die Gemarkungsgrenzen von Hundheim und Gonzerath, gestaltet werden.
Der Weg verbindet nicht nur die beiden Orte, sondern auch großräumig einige Fahrradwege miteinander. Wir hoffen auf fleißige Benutzung.

<< zurück