Mitglied werden

Heimatverein Hundheim 2000 e.V.

05.06.2014: Bogenspektakulum 2014

Rückblick auf das Bogenspektakulum an der Bandenau am 17. und 18. Mai 2014

Mit vereinten Kräften geht vieles!
Gemeinsam haben die beiden Heimatvereine Hinzerath und Hundheim, das Burgvolk zur Baldenau und Axel Schmitt als Baldenau-Verantwortlicher der Gemeindeverwaltung Morbach das „Bogenspektakulum“ geplant. Und rechtzeitig zur Veranstaltung bescherte Petrus uns gutes Wetter, so dass tausende Besucher zur Baldenau kamen.
Bei freiem Eintritt genoss wohl jeder die mittelalterliche Atmosphäre, mit vielen Händlern und Lagern und einem interessanten Programm.
Der Gewinn des Verkaufsstandes der beiden Heimatvereine wird zweckgebunden für die Burgruine Baldenau verwendet.
Wir bedanken uns herzlich bei allen Helfern (und es waren viele und vielseitige Hilfen nötig), beim Burgvolk zur Baldenau, bei Axel Schmitt als Vertreter der Gemeindeverwaltung, und seinen Mannen vom Ordnungsamt, beim DRK-Ortsverein Morbach, den Feuerwehren Morbach und Hinzerath/Hundheim, dem Schützenverein Haag, allen Händlern und Lagern, auch bei den Musikern und Feuershow-Machern, bei den Rittern für die heftigen Kämpfe, bei allen Schauspielern für das Theaterstück, hier besonders auch beim Kardinal und Richter Andreas Hackethal, natürlich bei allen unseren Besuchern, Gewandete und „Normale“, und beim Brautpaar Steven und Christine Klein, welches allen Interessierten die Möglichkeit bot, ihrer Trauung durch den Morbacher Standesbeamten Axel Schmitt innerhalb der Mauern der Burgruine Baldenau beizuwohnen.
Auch in unseren Vereinen heißt es: „Nach dem Fest ist vor dem Fest“. So haben wir bereits zusammen gesessen und überlegt, ob wir im nächsten Jahr diese gemeindliche Veranstaltung wieder unterstützen und durchführen wollen.
Sehr gerne würden wir das tun – bei so viel positiver Resonanz. Aber wir alle (Vertreter der beiden Heimatvereine, des Burgvolks und der Gemeindeverwaltung) waren uns einig, dass dies nur möglich ist, wenn das während der Veranstaltung benötigte Wasser nicht mehr aus (immer wieder nachzufüllenden) Wasserfässern kommt. Die Hygiene muss gewährleistet sein, ansonsten können und wollen wir die Verantwortung nicht übernehmen.
Wir sind gerne bereit, die Gemeinde hier nach unseren Kräften zu unterstützen.
Eventueller Termin für das Bogenspektakulum 2015 ist das 3. Wochenende im Mai.

Baldenau von oben

Die Burgruine und ein Teil des Lagers, fotografiert vom Teleskopmast der Morbacher Feuerwehr aus.

Brautpaar

Das (echte!) Brautpaar während der Ritterspiele. (Fotos von Axel Schmitt)

<< zurück